Mittwoch, 30. Juni 2010

Sansa Clip+ MP3 Player - für Jogger und Sportler ein Kauf-Tipp


Sansa Clip+ von Sandisk
Das aktuelle Modell bekommen Sie seit 10.2009 im Handel.

Dieser Mini MP3 Player zeichnet sich durch folgende Features besonders aus:

  • Er ist winzig klein und sehr sehr leicht
  • Der Sansa hat eine Klemme, mit der er z. B. am Kragen oder Hosenbund easy befestigt werden kann, auch bei Lauf- oder Radfahrbekleidung, wo keinepassende Tasche vorhanden ist.
  • Den Sansa gibt es im Augenblick mit einer internen Speichergröße von biszu 8 GB und, für wenn das nicht reicht, auch kein Problem.
  • Das neue Model des Sansa verfügt nun über einen Micro-SD Karten Slot, derin unserem Test auch Karten der Größe 16 GB verwalten konnte.
  • Die Firmware ist intuitiv und sehr einfach zu bedienen, da der Player auchnicht wie viele andere über etlichen Schnickschnack verfügt, den man zumMusikhören ohnehin nicht braucht.
  • Das Display ist klein, doch gut lesbar, und aus unserer Sicht für einenMP3 Musik Player absolut ausreichend.
  • Endlich hat der neuen Sansa Clip+ im Gegensatz zu seinen Vorläufer in der Software nun auch die Möglichkeit, Musikstück direkt über die Ordnerstrukturanzuwählen wie im Dateimanager von z. B. XP
  • Der Sound des Players war auch mit den mitgelieferten Ear Bugs überraschend gut, deutlich besser als bei manch anderem MP3 Player, der mit deutlich über50,- Euro zu Buche schlägt.
  • Hilfreich hier auch der User EQ für persönliche Soundeinstellungen
  • Die Lautstärke des Player ist wirklich ausreichend, auch wenn man statt der mitgelieferten Kopfhörer auf andere Modelle wie z. B. den Koss Porta Proausweichen möchte.
  • Der Player wird an einem Windows PC als Speichermedium erkannt und die Musikdateien können anders als z. B. beim IPod per Drag and Drop auf demPlayer abgelegt werden.

Fazit:
In unserem Test waren wir mit dem Sansa rundum zufrieden. Für seine winzige Größe waren Akkulaufzeit und Sound wirklich sehr zufriedenstellend. Durch den Micro SD Karten Slot konnten wir den Testplayer problemlos auf die beachtliche Speichergröße von 24 GB erweitern. (Ob auch noch Micro SD Karten mit 32 GB erkannt werden, konnten wir leider hier im Test nicht ausprobieren). Für Menschen, die einen wirklich sehr kleinen MP3 Player mit praktischer und stabiler Befestigungsklemme suchen und keine Multimedia Features brauchen zum Abspielen von Filmchen oder bunten Bildchen ist der Player für den Preis ein gutes Gerät.
Für Jogger oder Radfahrer wirklich sehr geeignet.




© JV Nov 2009

1 Kommentar:

Anna hat gesagt…

Hallo,

der iPod Shuffle ist super geeignet fürs Sport. Neben 15 Stunden Batterielaufzeit kommt der iPod Shuffle mit 2GB Speicher, das bedeutet viel Platz für hunderte von Songs.

http://www.welcher-mp3-player.com/

Lg,
Anna